Futter und Sachspenden

Durchschnittlich versorgen wir monatlich 90 Hunde, 110 Katzen, 15 Vögel und 10 Nager
Hierfür benötigen wir regelmässig Trocken- und Nassfutter sowie Einstreu.
Futter- oder Sachspenden können bei unseren gelisteten Sammelstellen abgegeben werden oder
auch in Einzelfällen von uns bei Ihnen abgeholt werden.

Sammelstellen

Es gibt zwei Arten von Sammelstellen:

Die private Sammelstelle ist eine einzelne Person oder Familie, die in unserem Namen Futter- und Sachspenden annimmt, sammelt und dann zu uns bringt.

Als gewerbliche Sammelstelle bezeichnen wir alle Unterstützer, die in ihren gewerblichen Räumen eine Ecke frei gerräumt haben, damit wir dort unsere
Sammeltonne oder Gitterbox aufstellen können. In den gewerblichen Sammelstellen können alle Futter- und Sachspenden während der normalen
Öffnungszeiten abgegeben bzw. in die aufgestellten Behälter hineingeworfen werden.
Die Leerung der Tonne/Gitterbox erfolgt nach Absprache durch ein Teammitglied.

Eine Liste mit unseren Sammelstellen findet sich hier.

Liste bei Amazon

Wer uns mit Dingen beglücken möchte, die wir unbedingt brauchen, kann uns auch etwas von unserer Einkaufsliste zukommen lassen. Eine Entsprechende Liste haben wir beim Online-Versand Amazon hinterlegt.